Portal für Glückwünsche zur Hochzeit

Spalier stehen

In einigen Gegenden ist es Brauch nach der Trauung Spalier zu stehen. Das geschieht auf diese Weise, dass die Hochzeitsgäste vor dem Eingang zur Kirche oder Standesamt sich in Reih und Glied aufstellen und einen Tunnel durch das zusammen fassen der Hände bilden. Das Brautpaar durchschreitet diesen Tunnel nach der kirchlichen oder standesamtlichen Trauung.
Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)